Schlechtlaufende Lüfter

Folge: erkennt man an unregelmäßigen oder relativ laufen Laufgeräuschen.
Kontrolle: Dies führt dazu, sich die Elektronik zu heiß wird und dadurch die Lebenszeit verringert und früher oder später zum Ausfall.
Maßnahme: unbedingt zeitnah austauschen lassen!

Schmutz, Staub

Folge: wie oben.
Kontrolle: Lüftungschlitze von außen überprüft und bei geöffnetem Gehäuse den Bereich der Lüfter kontrolliert -Achtung, unbedingt Herstelleranweisung beachten-.
Maßnahme: Mit weichem Pinsel, und Staubsauger den Computer reinigen.

Lüfter-Totalausfall

Folge: schnelle Erhitzung elektronischer Komponenten und frühzeitiger Ausfall von Hardwarekomponenten.
Kontrolle: ist der Geräuschpegel ungewöhnlich leise, könnte dies auf einen Lüfterausfall hindeuten -Wackelkontakt oder mechanische Blockierung-.
Maßnahme: ! PC ausschalten ! und ihren vertrauenswürdigen PC-Service anrufen.