Fotografie

einpaar Hinweise zur Fotografie hier im speziellen die HDR-Fotografie

was bedeutet "HDR-Fotos"

High Dynamic Range (HDR) ist eine Bezeichnung für das maximale Kontrastverhältnis in einem Bild. Dieses liegt bei einem normalen Bild, einem sog. LDRI (Low Dynamic Range Image), bei ca. 10.000:1  bzw. 1.000:1 (Digitalphotographie), bei einem HDRI (High Dynamic Range Image) bei ca. 200.000:1.[1] Das heißt aber auch, dass man dieses Kontrastverhältnis auf normalen Monitoren mit 256 Helligkeitswerten nicht darstellen kann, dazu benötigt man spezielle HDR-Displays. Man kann jedoch einen Eindruck von HDR-Bildern auf normalen Monitoren gewinnen, indem man ein sog. Tone Mapping-Tool benutzt, um die High Dynamic Range in einen Helligkeitsbereich innerhalb der darstellbaren 256 Helligkeitswerte herunterzurechnen."
HDR-Software macht jetzt aus Belichtungsserien ein einzelnes Bild mit einem höheren Dynamikumfang. So wird das Optimum aus den Fotos herausgeholt.